Über 100 Jahre faires Wohnen in Essen

Ausstattungsunterstützung der Bücherei St. Ludgerus

 

Die katholische öffentliche Bücherei St. Ludgerus in Essen-Werden ist eine Einrichtung der Pfarrgemeinde und kann von jedem benutzt werden. 19 Mitarbeiterinnen sind in der Bücherei ehrenamtlich tätig. Die Bücherei besitzt einen gut sortierten aktuellen Medienbestand von ca. 6.000 Titeln. Neben Sachbüchern aus allen Wissensgebieten, Romanen, Hörbüchern (die andere Art, Bücher zu genießen), Jugend- und Kinderbüchern bietet sie Tonkassetten, CDs, Videokassetten, CD-ROMs, Spiele, Zeitschriften und neuerdings auch DVDs zur kostenlosen Ausleihe an.

Im Zuge der Umstellung der Büchereiverwaltung auf EDV wurden Flachbildschirme benötigt. Außerdem war für Kinder die Beschaffung von Sitzkissen und einer Bilderbuchlok angedacht.

Die GEWOBAU Stiftung WohnLeben unterstützte im Jahr 2008 diese Vorhaben mit 1.000 €.

 

Im Zuge von Neuanschaffungen von Büchern und anderen Medien reichte die Lagerkapazität der Bücherei in 2013 nicht mehr aus. Daher wurde die Beschaffung zweier neuer Regale mit 475 € unterstützt.